Newsletter Dezember 2016 - "Birnenkuchen mit Lavendel" und "Rico, Oskar und der Diebstahlstein"

 - - -



Kino im Kornspeicher

Newsletter Dezember 2016

Hallo Kinofreunde,

das Kino im Kornspeicher ist die ideale Gelegenheit sich ein wenig vom Stress in der Weihnachtszeit zu erholen.

Am 15.12.2016 bieten wir bei "Birnenkuchen mit Lavendel" neben unserer üblichen Abendvorstellung wieder eine Nachmittagsvorstellung mit Kaffeetafel um 14Uhr an.

Wie jedes Jahr in der Weihnachtszeit bieten wir außerdem am 16.12.2016 um 15:30Uhr mit "Rico, Oskar und der Diebstahlstein" wieder einen aktuellen Kinderfilm an.

Im neuen Jahr wird dann am 19.01.2017 der Film "The Bridge of Spies" vorgeführt.


Do., 15.12.2016 14Uhr & 19:30Uhr:

Birnenkuchen mit Lavendel

 ohne Altersbeschränkung (FSK), 100 min.

 

 Beschreibung:

Manchmal kann ein kleiner Unfall auch ein unverhoffter Glücksfall sein. Louise lebt auf einem Birnenhof in der Provence und kümmert sich seit dem Tod ihres Mannes um den Birnenanbau. Doch die Bank will den Kredit zurück, die Abnehmer zweifeln an ihrer Kompetenz und dann fährt sie auch noch einen Fremden vor ihrem Haus an. Pierre, so heißt der verletzte Mann, scheint irgendwie anders zu sein. Er ist verdammt ordentlich, frappierend ehrlich, ein Eigenbrötler, der am liebsten Primzahlen zitiert. Der sensible Mann blüht in Louises Gegenwart auf, hilft ihr mehr schlecht als recht beim Verkauf ihrer köstlichen Birnenkuchen auf dem Markt und hat das Gefühl, etwas gefunden zu haben, das er gar nicht zu vermissen glaubte: ein Zuhause. Louise versucht ihn aus ihrem Leben und ihrem gebrochenen Herzen herauszuhalten. Doch Pierre lässt sich nicht so einfach abschütteln. Nur wovor läuft er davon? Louises Leben ist wundersam auf den Kopf gestellt und doch droht ihr dieses kleine Glück wieder zu entgleiten.

Eine liebevoll erzählte romantische Komödie über eine zauberhafte Anziehungskraft, die auf wunderbare Art ganz anders ist. BIRNENKUCHEN MIT LAVENDEL entführt uns in eine Welt voll kleiner Wunder – gefüllt mit dem Duft der Birnen der Provence.

Quelle mit Trailer: www.birnenkuchen-mit-lavendel.de

 


 

Fr., 16.12.2016 15:30Uhr:

Rico, Oskar und der Diebstahlstein

 ohne Altersbeschränkung (FSK), 94 min.

 

 Beschreibung:

Der alte Fitzke ist gestorben und hat Rico seine geliebte Steine-Sammlung vermacht. Rico und Oskar finden heraus, dass der wertvollste Stein der Sammlung gestohlen wurde und sofort ist ihr Detektiv-Spürsinn geweckt! Da passt es ganz prima, dass Ricos Mutter Tanja (Karoline Herfurth) mit dem Bühl (Ronald Zehrfeld) gerade nach Sri Lanka geflogen ist. So ist der Weg für die beiden pfiffigen Jungs frei und sie folgen dem geklauten Stein ganz alleine bis zur Ostsee, wo sie sich wieder vielen aufregenden Abenteuern stellen müssen…

Quelle mit Trailer: www.fox.de/rico-oskar-und-der-diebstahlstein


Fr., 19.01.2017 19:30Uhr:

The Bridge of Spies

 ab 12 Jahren (FSK), 142 min.

 

 Beschreibung:

1957, als der Kalte Krieg auf einem Höhepunkt ist, gelingt den USA die Verhaftung des Sowjetagenten Rudolf Abel (Mark Rylance). Er wird vernommen, verweigert aber die Zusammenarbeit. Als Pflichtverteidiger bekommt er jemanden zur Seite gestellt, dessen Fähigkeiten außer Frage stehen, der jedoch als Versicherungsanwalt wenig Expertise für seinen neuen Auftrag mitbringt: James Donovan (Tom Hanks). Der Jurist ist skeptisch, zumal die Verteidigung eines feindlichen Agenten von vielen als Landesverrat angesehen wird und damit sein Leben und vor allem das seiner Frau Mary (Amy Ryan) und das seiner Tochter Jan (Eve Hewson) bedrohen kann. Donovans persönliche Lage spitzt sich zu, als ihn der CIA-Beamte Hoffman (Scott Shepherd), beindruckt von Donovans Auftritten im Gerichtssaal, mit einer neuen Mission betraut. Das U-2-Spionage-Flugzeug des US-Piloten Francis Gary Powers (Austin Stowell) wurde über der Sowjetunion abgeschossen. Donovan soll nach Ost-Berlin, um mit den Sowjets die Freilassung zu verhandeln – und einen Gefangenenaustausch zu initiieren…

Quelle mit Trailer: www.filmstarts.de/kritiken/228473.html

 



Kartenreservierung


Die Kartenreservierung für die Filme ist über unsere Homepage (www.kino-im-Kornspeicher.de) online möglich. Sie können die Karten auch per Telefon reservieren: 04761 - 5708 (bei Müller-Sajak).

ACHTUNG: In der Onlinereservierung stehen aufgrund des Werbungsverbots teilweise nur Abkürzungen der Filmnamen.

Hier geht es zur Kartenreservierung


Impressum:

Kultur- und Heimatverein Nieder Ochtenhausen, Zillertal 25, 27432 Bremervörde
Vertreten durch: Frau Birgit Martins, Tel.: 04761 - 72130,
Fax: 04761 - 747913, Email: info@kino-im-kornspeicher.de

 - - -
Nicht mehr interessiert? Newsletter abbestellen
Powered by AcyMailing